Edelsteine für Fische

Element:

Wasser

 

Positive Eigenschaften:

schillernd, unfassbar, sensibel, feinfühlig, hilfsbereit, mitfühlend, mitleidend, phantasievoll, verträumt, beeinflussbar, beeindruckbar, romantisch, altruistisch, mediale oder telepathische Fähigkeiten

 

Negative Eigenschaften:

überempfindlich, beeinflussbar, sentimental, entscheidungsschwach, umständlich, ängstlich, gehemmt, sich entziehend, nicht fassbar, chaotisch, labil, verwirrt, unzuverlässig, prinzipienlos, Tendenz zu Illusionen und Selbstmitleid, Vermischung von Realität und Traum


Dekadensteine für Fische

Dekadensteinen sind diejenigen Steine die die Qualität der jeweiligen Dekade zum Ausdruck bringt. Bringt jemand die beschriebenen Qualität in seinem Leben schon zum Ausdruck, wird er sich kaum in Form eines Steines benötigen. Tut er es nicht, kann dieser Stein sehr viel bewirken.

 

1. Dekade (19.-29. Feb.) 

Aquamarin: Idealismus, Zielstrebigkeit

2. Dekade (1.-10. März)

Moldavit: Einfühlungsvermögen, Intuition

3. Dekade (11.-20. März)

Kunzit: Erinnerungsfähigkeit, Intuition


Ausgleichsteine für Fische

Die Ausgleichsteine stellt eine kleine Auswahl dar, die charakterliche Schwächen der jeweiligen Sternzeichen auszugleichen. Was aber ein Mensch eines bestimmten Tierkreiszeichens brauchen könnte, soll seiner Entscheidung immer den Menschen und seine konkrete, momentane Situation zugrunde legen.

 

Achat: Realitätsinn, Rational

Türkis: Ich-Bewusstsein, Handlungsfreudig

Amethyst: Balance, Gleichgewicht